BOSCH-Neuigkeiten für 2022

21. März 2022

BOSCH-Neuigkeiten für 2022

 

Das Jahr 2022 wird voll von Veränderungen und Innovationen sein. Das weiß auch die Welt der Elektrofahrräder und der führende Hersteller BOSCH, der verraten hat, was wir im neuen Jahr erwarten können.

Es wird uns eine Vielzahl von Innovationen im Bereich der Software und Hardware für E-Bikes bringen. Im Mittelpunkt steht die brandneue eBike Flow App, aber auch der Akku, die Steuerung, das Display und der Motor selbst wurden verbessert. 

 

 

 


 

1. eBike Flow app

Die neue eBike Flow App ist die Schaltzentrale des E-Bikes. Sie steuert alle Funktionen des intelligenten Systems, das Motor, Akku und Steuergerät miteinander verbindet. Mit der App können Sie Ihr E-Bike genau an Ihre Wünsche anpassen, es verbessern und auf dem neuesten Stand halten. Laden Sie einfach die neuen Funktionen und Dienste herunter, installieren Sie sie und verbinden Sie sie über Bluetooth.

 

 

 


2. BOSCH Performance Line CX Motor und BOSCH PowerTube 750 Batterie

Maximales Drehmoment 85 Nm. Schnelle Beschleunigung um scharfe Kurven und Hindernisse bei niedriger Trittfrequenz und einfaches Anfahren an steilen Hügeln. Bei schnellen Sprints unterstützt Sie der Motor auch bei hohen Trittfrequenzen. Der speziell für den sportlichen Einsatz konzipierte eMTB-Modus bietet Ihnen optimale Kontrolle und intuitives Handling, da Sie nicht oft zwischen verschiedenen Fahrmodi wechseln müssen. Dank dieses cleveren Features können Sie technische Passagen souverän meistern und mit der Extended Boost-Funktion Hindernisse wie Wurzeln und Felsen überwinden. So sorgt der Performance Line CX-Antriebsstrang für noch mehr Fahrspaß und ein Flow-Erlebnis, das Maßstäbe setzt.

 

Der neue BOSCH PowerTube 750 Akku bietet 20-25% mehr Reichweite als der BOSCH PowerTube 625 Akku. Wie alle Bosch PowerTubes ist auch die PowerTube 750 perfekt in den Rahmen des E-Bikes integriert. Das attraktive Design und die hohe Kapazität bilden eine kompromisslose Kombination.


3. Neues LED-Bedienfeld

Für weniger Ablenkung und mehr Sicherheit. Mit der LED-Fernbedienung können alle wichtigen Informationen schnell und einfach erfasst werden. Die LEDs sind auch bei Sonnenlicht gut sichtbar und die Helligkeit des Displays passt sich flexibel an das Umgebungslicht an: So bleibt die Lesbarkeit auch bei wechselnden Lichtverhältnissen erhalten und Sie werden nicht geblendet. Die LED-Fernbedienung verbindet das E-Bike mit der eBike Flow App. So können Sie mit Ihrem Smartphone alle wichtigen Fahrdaten, wie z.B. die Dauer der Fahrt oder die zurückgelegte Strecke, abrufen und mit anderen Nutzern teilen. Auch Software-Updates können selbstständig durchgeführt werden.

 

 

 


4. BOSCH KIOX 300 Display

Das robuste Display ist ein intelligenter Begleiter für sportliche Ausfahrten, mit dem Sie Fitnessdaten abrufen und Ihr Training optimieren können. Mit regelmäßigen Over-the-Air-Updates bleibt der Kiox 300 immer auf dem neuesten Stand und sorgt über die eBike Flow App für eine optimale Anbindung an zukünftige Angebote und neue Funktionen.  

Kiox besticht nicht nur durch seine kompakten Abmessungen, sondern auch durch ein Farbdisplay, das Tag und Nacht eine optimale Ablesbarkeit gewährleistet. Die Bedienung ist einfach und wird durch Animationen und Bilder visuell unterstützt. Das praktische Display unterstreicht die elegante Optik des E-Bikes und ist vor Spritzwasser und Staub geschützt.

 


 

5. Neues 4A-Ladegerät

Es lädt schnell auf, ist einfach zu bedienen und sieht optisch ansprechend aus. Das kleine und leichte Ladegerät ist ideal für das Aufladen unterwegs und versorgt Ihr Gerät im Handumdrehen mit der nötigen Energie. Leider ist das Ladegerät jedoch nicht abwärtskompatibel.